Kredit von der Norisbank – Konditionen und Vergleich

Wieviel Kredit kann ich mir leisten bei der Norisbank im Vergleich mit anderen Anbietern?

Das ist die Norisbank

Die Noris bank wurde bereits 1965 in Nürnberg gegründet. Damals unter dem Namen Noris Kreditbank. Ursprüngliches Ziel war die Finanzierung des nahegelegenen Versand-Konzerns Quelle. 1969 bot die Norisbank Leistungen wie Girokonten auch Privatleuten an. 1977 nahm die Norisbank einen der ersten Geldautomaten der Welt in Betrieb und bot bereits 1980 als erste Bank Online-Banking in Deutschland an. 1997 kaufte die Bayerische Vereinsbank die Nürnberger Bank. Eine weitere Innovation der Norisbank war die direkte Online-Kreditzusage ab dem Jahr 2000. Die DZ Bank kaufte die Norisbank im Jahr 2003 und verkaufte die Filialen und den Namen Norisbank 2006 an die Deutsche Bank. 2012 wurde aus der Norisbank eine reine Direktbank für Online-Kunden. Seit 2014 ist Bonn der Firmensitz.

Die Bankleitzahl der Norisbank ist 100 777 77 und der BIC heißt NORS DE51 XXX.

Konditionen für einen Kredit der Norisbank

Auf dem Kredit-Sektor bietet die Norisbank einen Autokredit und den sogenannten Top-Kredit an. Dieser Top-Kredit enthält eine Niedrigzins-Garantie, die besagt, dass sie die günstigsten Zinsen bekommen. Sollten Sie innerhalb von vier Wochen nach Kreditabschluss einen günstigeren Anbieter finden, dann erhalten Sie 50 Euro von der Norisbank und können den Kredit ohne Probleme zurückgeben. Sie können Ihren Kredit auch gegen Arbeitslosigkeit oder Erwerbsunfähigkeit versichern, so dass die Kreditraten auch in solchen Fällen weitergezahlt werden können. Der Kreditbetrag von 1000 Euro bis 65.000 Euro wird sofort nach positiver Überprüfung Ihres Online-Antrags auf Ihr Konto überwiesen. Die Laufzeiten eines Kredits bei der Norisbank betragen zwischen 12 und 84 Monaten. Der effektive Jahreszins hängt von der Bonität ab. Sie haben ein Sondertilgungsrecht und können pro Jahr bis zu 50% der restlichen Kreditsumme ohne Zusatzkosten zurückzahlen.

Eine Besonderheit des Top-Kredits der Norisbank ist das Rückgaberecht. Innerhalb von 30 Tagen können Sie einen Kredit kostenfrei zurückgeben, indem Sie die Summe zurücküberweisen. So kulant sind wenige Kreditanbieter.

Außerdem können Sie einen laufenden Kredit mit einer Zusatzsumme aufstocken. Falls Sie zum Beispiel nach der Hälfte der Laufzeit eine weitere Finanzspritze benötigen, können Sie sich zu den gleichen Konditionen weiteres Geld leihen.

Originally posted 2019-01-22 15:01:00.